Foto Dietmar Lipkovich

 

Eno ist der Rhythmusgitarrist der Band. Hauptsächlich greift Eno zur Westerngitarre, vor allem, wenns mal Unplugged sein soll.  Für rockige Klänge fehlt es an der Telecaster auch nicht gerade an Groove. Gemeinsam mit Peter und Inez zieht er sich immer öfter in die "Schreibwerkstatt" zurück und ist hauptsächlich für die Musik von Eigenkompositionen verantwortlich. Die ersten Rocksongs in seinem Ohr waren - wie soll es anders sein - Stones Songs. Der Eindruck den Keith Richards bei Eno hinterlassen hat ist wohl so tief, dass er gelegentlich noch auf der einen oder anderen Interpretation eines Riffs hinterlassen wird. Eno und Peter haben gegründet. Enos Managementqualitäten ist es hauptsächlich zu verdanken, dass die Band heute immer öfter live spielt. Eno ist auch der Ansprechpartner für unsere geschätzten Veranstalter.